Der Tod beendet das Leben auf der Erde – nicht aber die Liebe

Liebe Angehörige, das Leben – egal wann es endet – ist immer zu kurz und das Erleben, dass ein geliebter Mensch seinen letzten Weg gehen muss, mit Traurigkeit und tiefen schmerzvollen Gefühlen behaftet. Unser größtes Anliegen ist es, jeder Trauerfamilie den für sie stimmigen Weg zu ermöglich, gerne unterstützen wir Sie bei besonderen und individuellen Wünschen rund um die Bestattung.

Wenn der Todesfall eingetreten ist, muss der Hausarzt/Bereitsschaftsarzt benachrichtigt werden, der den Totenschein ausstellt. Nachfolgend sollte der Bestatter informiert werden.

Hinweis: Der Totenschein ist für den Bestatter von äußerster Wichtigkeit, um seine Tätigkeit aufzunehmen zu können. Der Verstorbene darf bis zu 48 Stunden am Sterbeort verweilen.

Wichtige Dokumente für den Bestatter:

  • Bei Verheirateten: Familienstammbuch oder Auszug aus dem Heiratsregister
  • Bei Verwitweten: Familienstammbuch / Sterbeurkunde des Ehepartners
  • Bei Geschiedenen: Familienstammbuch / Rechtskräftiges Scheidungsurteil
  • Bei Ledigen: Geburtsurkunde

Weitere Unterlagen:

  • Personalausweis
  • Krankenversichertenkarte
  • Rentenversicherungsnummer(n)
  • Mitteilungen über Zusatz- oder Betriebsrenten
  • Lebensversicherungspolicen
  • Mitgliedschaftsbescheinigung der Sterbekasse
  • Schwerbehindertenausweis
  • Graburkunde, falls ein Grab vorhanden ist

Alle Dokumente sollten im Original vorhanden sein. Sollte Ihnen bei den Unterlagen etwas fehlen, unterstützen wir Sie gerne.

Gemeinsam gehen wir Schritt für Schritt mit Ruhe und Achtsamkeit.

Liebevoll
Einfühlsam
Professionell

Liebevoll

Herzlich willkommen bei

Sternenreise Bestattungen Langenfeld

Haben Sie einen geliebten oder nahestehenden Menschen verloren, sind wir für Sie da – Tag und Nacht und auch an Sonn- und Feiertagen. Gerne stehen wir Ihnen in dieser schwierigen Situation zur Seite und übernehmen die Abwicklung sämtlicher Angelegenheiten die mit dem Versterben eines Angehörigen verbunden sind.

Aufmerksam zuhören, einfühlsam verstehen, kompetent beraten, liebevoll umsetzen, das macht uns als Team von Sternenreise Bestattungen aus.

Unser Bestattungshaus liegt im Herzen von Langenfeld, in der Hauptstraße. In angenehmer Atmosphäre und in liebevoll, hell gestalteten Räumen haben Sie die Möglichkeit, alle Dinge vertrauensvoll zu besprechen.

Wir nehmen Ihnen Ihre Sorge, beantworten Ihre Fragen, geben Anregungen zur Gestaltung der Trauerfeier, der Trauerkarten, der Todesanzeige ebenso sind wir in der Trauerbegleitung für Sie da.

Trauermusik

Kaum etwas rührt die Emotionen so stark an wie Musik. Darum ist die musikalische Begleitung der Trauerfeier ein wichtiger Aspekt..

Bestattung

Eine würdevolle Beisetzung kann ganz verschieden gestaltet werden. Hier informieren wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten.

Leistungen

Unsere umfangreichen Leistungen und Dienstleitungen wie die Trauerbegleitung, die Vorsorge und weitere wichtige Punkte finden Sie hier zusammengefasst. 

Sternenkinder

Wenn Eltern sich von einem Sternenkind verabschieden müssen, verändert sich ihr Leben für immer. Wir sind einfühlsam und professionel für Sie da.

Friedhöfe

Hier finden Sie eine Auswahl an Friedhöfen in unserer Nähe rund um Düsseldorf.

Wir sind für Sie da, wenn Sie einen geliebten oder nahestehenden Menschen verloren haben. Tag und Nacht –
auch an Sonn- und Feiertagen.

Unser Team in Langenfeld

Veronika Berger

Geschäftsführung, Bestatterin

Q

Veronika Berger

Meine Name ist Veronika Ella Berger, ich bin Mutter von 5 Kindern und 3 Enkelkindern. Seit 2007 besteht der Pflegedienst Berger in Langenfeld, der in den Anfängen mit meinem Mann Karsten Berger und mir gegründet wurde und wir als Krankenschwester und Krankenpfleger in Gemeinsamkeit gerne und mit Herzblut die Patientenversorgung durchgeführt haben. Seit 2011 ist dieser Pflegedienst in meiner Alleinverantwortung.

Mit meinem langjährigen und engagierten Team  stehen wir gerne unseren Patienten mit Herzlichkeit und Freude zur Verfügung. In diesem Jahr ist ein Bestattungsinstitut mit dem Namen Sternenreise Bestattungen hinzugekommen. Nach einem persönlichen Erlebnis durch einen Todesfall musste ich leider erleben, wie schlecht eine Versorgung diesbezüglich sein kann und eine richtungsweisende Beratung nicht stattfand. Durch dieses Erleben ist bei mir der Gedanke entstanden, den Menschen auch hier eine gute Unterstützung zu sein und sie in Ihrer schwierigen Lebenssituation gut zu begleiten.

Nach Beratung mit Freunden und Familie ist es zu der Entscheidung gekommen, Gedanken in die Tat umzusetzen. So entstand ein Bestattungsinstitut, welches viele liebevolle Gedanken beinhaltet, damit die Menschen ein gutes Ankommen und Auffangen in ihrer besonderen Situation erleben. Wichtig ist mir, dass die Menschen ausführlich und professionell beraten und in liebevoller Weise respektvollen, pietätvollen Umgang erfahren.

Vincenzo Leto

Bestatter

Q

Vincenzo Leto

Mein Name ist Vincenzo Leto. Ich bin 30 Jahre alt und Vater eines Sohnes.

Mein Beruf ist meine Berufung. Schon als Kind durfte ich meinem Vater in seinem Sargbau-Unternehmen behilflich sein. Wie das so ist, kleine Leute, erledigen kleine Aufgaben. Darüber hinaus hatte ich das große Glück, dass mein Großvater ein Bestattungsunternehmen besaß und ich von Kind an Einblicke in das Geschehen zwischen Leben und Tod bekommen konnte.

Mein berufliches Interesse ist durch meine Tätigkeit im familieneigenen Betrieb somit schon früh geweckt worden und ich habe ich mich sehr früh für den Beruf des Bestatters entschieden. Seit 12 Jahren übe ich diesen Beruf mit viel Herz, mit Würde und Pietät aus und es ist mir ein besonderes Anliegen, dass Menschen in ihrer besonderen, persönlichen Situation sich gut aufgehoben fühlen.

Unser exklusives Bestattungsfahrzeug

Unsere Partner

Wildrose Blumen und Geschenke
Mainzer Grabmaldesign
Foto Schatz
Foto Schatz
Foto Schatz