Der Tod beendet das Leben auf der Erde – nicht aber die Liebe

Liebe Angehörige, das Leben – egal wann es endet – ist immer zu kurz und das Erleben, dass ein geliebter Mensch seinen letzten Weg gehen muss, mit Traurigkeit und tiefen schmerzvollen Gefühlen behaftet. Unser größtes Anliegen ist es, jeder Trauerfamilie den für sie stimmigen Weg zu ermöglich, gerne unterstützen wir Sie bei besonderen und individuellen Wünschen rund um die Bestattung.

Wenn der Todesfall eingetreten ist, muss der Hausarzt/Bereitsschaftsarzt benachrichtigt werden, der den Totenschein ausstellt. Nachfolgend sollte der Bestatter informiert werden.

Hinweis: Der Totenschein ist für den Bestatter von äußerster Wichtigkeit, um seine Tätigkeit aufzunehmen zu können. Der Verstorbene darf bis zu 48 Stunden am Sterbeort verweilen.

Wichtige Dokumente für den Bestatter:

  • Bei Verheirateten: Familienstammbuch oder Auszug aus dem Heiratsregister
  • Bei Verwitweten: Familienstammbuch / Sterbeurkunde des Ehepartners
  • Bei Geschiedenen: Familienstammbuch / Rechtskräftiges Scheidungsurteil
  • Bei Ledigen: Geburtsurkunde

Weitere Unterlagen:

  • Personalausweis
  • Krankenversichertenkarte
  • Rentenversicherungsnummer(n)
  • Mitteilungen über Zusatz- oder Betriebsrenten
  • Lebensversicherungspolicen
  • Mitgliedschaftsbescheinigung der Sterbekasse
  • Schwerbehindertenausweis
  • Graburkunde, falls ein Grab vorhanden ist

Alle Dokumente sollten im Original vorhanden sein. Sollte Ihnen bei den Unterlagen etwas fehlen, unterstützen wir Sie gerne.

Gemeinsam gehen wir Schritt für Schritt mit Ruhe und Achtsamkeit.

Friedhöfe

Um Ihnen die Wahl eines Friedhofs zu erleichtern, finden Sie nachfolgend eine Übersicht umliegender Friedhöfe. Natürlich können auch hier nicht aufgeführte Friedhöfe ausgewählt werden.

Langenfeld

Städtischer Waldfriedhof

Kapeller Weg
40764 Langenfeld (Rheinland)

Q

Städtischer Waldfriedhof

Der Waldfriedhof in Langenfeld ist durch seinen alten Baumbestand und seiner topographische Lage ein besonderer Ort der Ruhe.

Auf diesem Friedhof werden sehr viele Grabformen angeboten. Unter anderen besteht inzwischen auch die Möglichkeit ein Baumgrab als Bestattungsform zu wählen.

Kath. Friedhof St. Martin

Richrather Str.
40764 Langenfeld (Rheinland)

Q

Kath. Friedhof St. Martin

Öffnungzeiten: Der Friedhof wird nicht abgeschlossen.

Anfahrt: Haupteingang Richrather Straße – zwischen Bahnstraße und Winkelsweg; oder Immigrather Straße.
Parkplatz: entlang Friedhof (Verbindungsstraße Richrather Straße – Immigrather Straße); Parkscheibe auslegen!
Mit Buslinie 785 oder 787, Haltestelle Winkelsweg nahe Eingang Richrather Straße.

Weitere Informationen: Toiletten: Im Friedhof vorhanden, sie sind je eine Stunde vor und nach der Beisetzung geöffnet. St. Martin lag an einer der beiden „Hauptstraßen“ des Mittelalters, dem Mauspfad. Dieser einstige Pfad verlief in Langenfeld in gerader Linie über den Rosendahlsberg, Hausingen, das Hagelkreuz, durch die Talstraße und über die Richrather Straße an St. Martin vorbei nach Hilden. Da der Weg bereits aus der frühen Eisenzeit stammt, bestätigt sich auch hier, dass St. Martin-Kirchen als Mittelpunkte mehrerer Siedlungen bevorzugt an einem bereits bestehenden Weg angelegt wurden. Des Weiteren ist hierzu anzumerken, dass mit der Einbeziehung Hildens, Haans und Elberfelds drei Orte in nordöstlicher Richtung lagen, die gleichzeitig eine Hauptrichtung Kölner Kirchenpolitik darstellten. Hier wird deshalb eine Wechselwirkung von Sachsenmission, Kirchenorganisation und erstem Handelsweg, nicht nur durch das Rheinland, angenommen.

St. Josef Friedhof

Auf dem Sändchen
40764 Langenfeld (Rheinland)

Q

St. Josef Friedhof

Haupteingang: Auf dem Sändchen; weiterer Eingang: Lindberghstraße. Weg von der Kirche St.
Josef zum Friedhof: Friedhofstraße (Fußgängerzone) – ca. 300 m

Öffnungzeiten: 1. März bis 30. September: von 7 bis 21 Uhr; Oktober bis 28. Februar: von 7 bis 17.30 Uhr
(während der Arbeitszeiten ständig anwesendes Friedhofspersonal)

Anfahrt: Haupteingang Auf dem Sändchen, gegenüber Einmündung der Turnerstraße. Parkplatz: Parkhaus Turnerstraße oder Lindberghstraße.
Mit Buslinien 777, 791, 785, 206, 232, Haltestelle Stadtgalerie am Haupteingang schräg gegenüber

Weitere Informationen: Grabstätte für Sternenkinder (Tod- oder Frühgeburten)
Toiletten: In der Stadtgalerie oder Marktkarree (jeweils 1. Etage).

St. Paulus Friedhof

Blumenstraße
40764 Langenfeld (Rheinland)

Q

St. Paulus Friedhof

Haupteingang: Blumenstraße
Von der Kirche St. Paulus zum Friedhof: Treibstraße, links in die Blumenstraße; ca. 300 m / kurzer Weg zwischen Familienzentrum und Pfarrheim

Öffnungzeiten: Der Friedhof wird nicht abgeschlossen.

Anfahrt: Treibstraße (Hinweisschild Friedhof), rechts in die Blumenstraße; ca. 200 m
Mit Buslinie 777, Haltestelle Weißenstein; von hier aus Treibstraße, rechts in die Blumenstraße; insgesamt ca. 500 m.

Weitere Informationen: Toiletten: keine

St. Maria Rosenkranzkönigin

Mirbach-Weg
40764 Langenfeld (Rheinland)

Q

Friedhof St. Maria Rosenkranzkönigin

Eingang: Graf-von-Mirbach-Weg
Weg von der Kirche St. Maria Rosenkranzkönigin zum Friedhof: Zur Wasserburg, Graf-von-Mirbach-Weg; ca. 800 m.

Öffnungzeiten: Der Friedhof wird nicht abgeschlossen.

Anfahrt: Haus-Gravener-Straße bis ca. 200 m vor Bonner Straße; –> Graf-von-Mirbach-Weg (Beschilderung „Segelfluggelände“ – ca. 100 m). Hinweis: Graf-von Mirbach-Weg ist zwischen Wasserburg Haus Graven und Segelfluggelände für PKW gesperrt.
Mit Buslinie 791 (entlang Bonner Straße), Haltestelle SG-Tränke; Bonner Straße, Graf-von Mirbach-Weg; insgesamt ca. 300 m.

Weitere Informationen: Toiletten: keine

St. Barbara Friedhof

Locher Weg
40764 Langenfeld (Rheinland)

Q

St. Barbara Friedhof

Haupteingang: über den Locher Weg; weiterer Eingang über die Virneburgstraße
Weg von der Kirche St. Barbara zum Friedhof: Trompeter Straße, Locher Weg; ca. 500 m

Öffnungzeiten: Der Friedhof wird nicht abgeschlossen.

Anfahrt: Trompeter Straße (Hinweisschild „Friedhof“), Locher Weg – ca. 300 m
Mit Buslinien 206, 232, Haltestelle Grünewaldstraße; Trompeter Straße, links Locher Weg; insgesamt ca. 700 m.

Weitere Informationen: Toiletten: keine

Solingen

Waldfriedhof

Hermann-Löns-Weg 42
42697 Solingen

Q

Waldfriedhof am Hermann-Löns-Weg

Dieser Friedhof liegt im Stadtteil Ohligs und beeindruckt durch den sehr schönen, alten Kiefernbestand. Insgesamt stehen rund 2.000 Bäume verschiedener Arten auf dem Areal. Errichtet um die Jahrhundertwende, grenzt er heute unmittelbar an das Naturschutzgebiet Ohligser Heide an.

Die1955 erbaute Trauerhalle war in die Jahre gekommen und wurde seit Herbst 2015 komplett renoviert. Hell und technisch wie optisch modern bietet sie nun wieder einen würdigen Rahmen für kleine und große Trauerfeiern in verschiedenen Räumen. In Verbindung mit den Arbeiten wurden auch 15 Parkplätze für Besucher der Trauerfeiern direkt an der Trauerhalle geschaffen. Die Zufahrt erfolgt über den Hermann-Löns-Weg.

Auf dem Waldfriedhof finden im Durchschnitt 180 Menschen pro Jahr ihre letzte Ruhestätte.

Neben dem Haupteingang am Hermann-Löns-Weg 42 in Höhe des Vogelparkes kann man den Friedhof auch über die Teichstraße und die Schwanenstraße (rund 200m vor der Lukas-Klinik) erreichen.

St. Joseph Ohligs

Hackhauser Str. 14
42697 Solingen

Ev. Friedhof

Wiedenkamper Str.
42719 Solingen

Q

Ev. Friedhof Wiedenkamper Str.

Im Jahr 1890 kaufte die Evangelische Kirchengemeinde Wald das 12 Morgen ( ca. 120.000 m2) große Grundstück am Wiedenkamp als neue Friedhofsfläche, nachdem die vorherige Fläche hinter dem Rathaus zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Dültgenstaler Straße mit seinen 7.000 Grabstellen erschöpft war. Die erste Beisetzung erfolgte am 1.6.1893. Schon im Jahr 1897 wurde eine Friedhofskapelle gebaut und im Jahr 1919 der Friedhof um weitere 11.000 m2 erweitert.

Der Evangelische Friedhof Wald umfasst heute ca. 10.000 Grabstellen. Eine grundlegende Erneuerung der Hauptwege und der Wasserversorgung erfolge kurz vor der Jahrtausendwende, 2015 wurde ein Kolumbarium erbaut und erweitert.

Auf dem Walder Friedhof werden Wahl- und Reihengräbern für Sarg- und Urnenbestattungen ( jeweils mit und ohne Pflegeverpflichtung), sowie ein Kolumbarium angeboten, um der individuellen Trauer einen Ort zu geben.

Kath. Friedhof St. Katharina

Rosenkamper Str. 46
42719 Solingen

Friedhofskapelle Katholischer Friedhof

Cronenberger Str.
42651 Solingen

Leverkusen

Friedhof Reuschenberg

Auf dem Weierberg 11
51373 Leverkusen

Friedhof Manfort

Manforter Str. 182
51373 Leverkusen

Friedhof Birkenberg

Friesenweg 11
51379 Leverkusen

Q

Ev. Friedhof Wiedenkamper Str.

Im Jahr 1890 kaufte die Evangelische Kirchengemeinde Wald das 12 Morgen ( ca. 120.000 m2) große Grundstück am Wiedenkamp als neue Friedhofsfläche, nachdem die vorherige Fläche hinter dem Rathaus zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Dültgenstaler Straße mit seinen 7.000 Grabstellen erschöpft war. Die erste Beisetzung erfolgte am 1.6.1893. Schon im Jahr 1897 wurde eine Friedhofskapelle gebaut und im Jahr 1919 der Friedhof um weitere 11.000 m2 erweitert.

Der Evangelische Friedhof Wald umfasst heute ca. 10.000 Grabstellen. Eine grundlegende Erneuerung der Hauptwege und der Wasserversorgung erfolge kurz vor der Jahrtausendwende, 2015 wurde ein Kolumbarium erbaut und erweitert.

Auf dem Walder Friedhof werden Wahl- und Reihengräbern für Sarg- und Urnenbestattungen ( jeweils mit und ohne Pflegeverpflichtung), sowie ein Kolumbarium angeboten, um der individuellen Trauer einen Ort zu geben.

Friedhof Bergisch Neukirchen

Burscheider Str. 62
51381 Leverkusen

Friedhof Lützenkirchen

Bruchhauser Str. 17
51381 Leverkusen

Friedhof Am Scherfenbrand

Am Scherfenbrand
51375 Leverkusen

Zögern Sie nicht, uns jederzeit zu kontaktieren.
Wir sind 24 Stunden, 7 Tage die Woche für Sie erreichbar!

 Telefon: +49 (0) 173 59 16 893

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Städtischer Waldfriedhof

Kapeller Weg
40764 Langenfeld (Rheinland)

Kath. Friedhof St. Martin

Immigrather Str. 17,
40764 Langenfeld (Rheinland)

St. Josef Friedhof

Auf dem Sändchen,
40764 Langenfeld (Rheinland)

St. Paulus Friedhof

Blumenstraße
40764 Langenfeld (Rheinland)

St. Maria Rosenkranzkönigin

Mirbach-Weg
40764 Langenfeld (Rheinland)

St. Barbara Friedhof

Locher Weg
40764 Langenfeld (Rheinland)

Waldfriedhof

Hermann-Löns-Weg
42697 Solingen

St. Joseph Ohligs

Hackhauser Str. 14
42697 Solingen

Ev. Friedhof

Wiedenkamper Straße
42719 Solingen

Friedhofskapelle Katholischer Friedhof

Cronenberger Str.
42651 Solingen

Kath. Friedhof St. Katharina Solingen

Rosenkamper Str. 46
42719 Solingen